Aktuelles

Kanutour von Wetzlar nach Leun

  • Drucken

Nach dem großen Erfolg vom letzten Jahr ging verbrachten 15 Messdienerinnen und Messdiener aus Wenden und Möllmicke auch in diesem Jahr wieder ihren letzten Ferientag auf der Lahn. Begleitet von 5 Leiterinnen und Leitern brach man um 09.30 Uhr in Wenden ins benachbarte Hessen auf.

Nach einigen kurzen Trockenübungen an Land wurden die Rettungswesten umgeschnallt und die fünf Kanus zu Wasser gelassen. Im historischen Wetzlar konnten die alte Lahnbrücke und der Dom vom Wasser aus bestaunt werden, ehe man zwei Lahn-Wehre über eine Bootsrutsche und eine angelegte Rollenbahn umfahren musste. Durch das beschauliche Lahntal ging es weiter bis zur Schleuse Altenberg, die noch mit echter Handarbeit bedient werden musste.

Im Panorama des beeindruckenden Schloss Braunfels ging es weiter zur Schleuse Oberbiel, die zum Verweilen einlud, sodass eine verdiente Pause eingelegt und sich gestärkt wurde, sodass genug Kraft getankt wurde für die übrige Strecke durch die Schleuse Niederbiel bis zur Ausstiegsstelle am Zeltplatz in Leun, wo die Boote samt Teilnehmern das Wasser nach 16 zurückgelegten Kilometern trockenen Fußes wieder verließen. Das Versorgungsteam hatte am Ausstiegt bereits ein reichhaltiges Buffet mit belegten Brötchen, Obst, Schokobrötchen und Apfelschorle aufgebaut. Nach dem gemeinsamen Essen wurde der Ausflug mit einem kurzen Impuls und einem gemeinsamen Gebet zum Abschluss gebracht und der Rückweg ins Sauerland angetreten.

IMG 20180827 130255IMG 20180827 135822IMG 20180827 140405IMG 20180827 151923IMG 20180827 154627IMG 20180827 191616IMG 20180827 191655

IMG 20180917 WA0002IMG 20180917 WA0004IMG 20180917 WA0005